Freiheit (live) – Westernhagen

Noch eine Hymne aus meiner Jugend. Westernhagen Freiheit (live).
Und ja, es muss unbedingt die live Version sein. Denn auch hier spürt man die
einzigartige Atmosphäre bei dem Konzert. Auf der Rangliste meiner ewigen Lieblings
Alben gehört Westernhagen Live in die Top Ten. Die ganze Platte ist schön
abwechslungsreich. Tanzen, feiern und mitgrölen ist genauso drin wie
nachdenken, kuscheln und in den Armen liegen. Im Oktober 2016 wurde das MTV
unplugged von Westernhagen veröffentlicht. Der Altrocker präsentiert seine
besten Songs im sitzen, mit Gästen und akustischen Instrumenten. Auch sehr
geil, aber an das Live Album aus dem Dezember 1990 kommt das neue Konzert meiner
Meinung nach nicht ran. Aber das ist natürlich auch eine Geschmacksache. Ich
hatte zu Beginn der 90er Jahre viele einprägsame Erlebnisse, deswegen hat sich
das „alte“ Konzert und insbesondere Freiheit in mir verewigt.

https://youtube.com/watch?v=zBk6KWfJ_X4

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.